Ehrung für einen großen Europäer

Jorge Semprún – Ein europäisches Leben im 20. Jahrhundert

Bis zum 29. Februar 2024 ist die Ausstellung in Weimar noch zu sehen. Die Ausstellung ist Teil der Veranstaltungsreihe „Jorge Semprún in Weimar. Zum 100. Geburtstag eines großen Europäers“ der Stiftung Ettersberg in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen, der Klassik Stiftung Weimar, der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora, dem Deutschen Nationaltheater und Staatskapelle Weimar, der Bauhaus-Universität Weimar und der Stadt Weimar.

Bei der heutigen Abschlussdiskussionsrunde einer Veranstaltungsreihe zu seinen Ehren konnte ich für die LZT in Weimar dabei sein.

Dokumentation bei Arte 

Bilder aus Weimar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert