Netzwerk Jüdisches Leben

Beim heutigen Netzwerktreffen „Jüdisches Leben in Thüringen“ haben mehrere Netzwerkpartner ihre aktuellen Projekte vorgestellt. Für die Landeszentrale für politische Bildung habe ich über unsere Aktivitäten gesprochen. 

Die LZT hat derzeit die drei Publikationen „Die Gründung des Staates Israel“, „7. Oktober 2023“ und „Antisemitismus – die 101 wichtigsten Fragen“, die wir heute vorgestellt haben, im Publikationsangebot. Zudem planen wir im ersten Quartal 2024 mehrere Veranstaltungen als Kooperationspartner der Jüdisch-Israelische Kulturtage Thüringen.

Seit über 30 Jahren organisiert die LZT Reisen nach Israel – zuletzt im März 2023. Ob die für Oktober 2024 geplante Bildungsreise nach Israel stattfinden kann ist derzeit noch offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert