Der Ball rollt wieder

Fußball (6)Die nächsten drei Wochen ist wieder Fußball-WM, dieses Mal die der Frauen und natürlich werde ich möglichst viele Spiele verfolgen. Immerhin lief das Auftaktspiel ja schon mal erfolgreich. Die schwarz-rot-goldenen Fanartikel sind schon wieder heraus geholt, die Autofahnen bereit gelegt und die Spiele der deutschen Frauen eingetragen. Heute Vormittag habe ich aber die Chance zur eigenen sportlichen Betätigung genutzt. Mit meinem Sohn habe ich beim Vater-Sohn-Fußballspiel in Möbisburg mitgespielt. Im Rahmen des Mühlenfestes war auch ein „Spiel der Generationen“ auf dem Programm. 11 Väter gegen 14 Söhne – nach der regulären Spielzeit stand es 4:4 und so folgte noch ein Elfmeterschiessen. Nachdem jeder Spieler seinen Ball getreten hatte stand es 12:12 und dabei blieb es dann. Jetzt kommt die Zeit, in der mein Sohn besser Fußball spielt als sein Vater. Damit muss man erst einmal umgehen können! Aber immerhin hoffen wir ja auch in den nächsten drei Wochen, dass unsere Frauen noch erfolgreicher abschneiden, als die Männer im letzten Jahr. Am Abend des WM-Finales werden wir jedenfalls wieder in Prerow sein. Da wäre es doch Klasse wenn die deutschen Damen im Finale spielen und wir das Spiel wieder auf der Sandbank verfolgen. Bilder vom Spiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert