Beginn der Adventszeit

Am Tag nach dem Totensonntag wird in Erfurt die traditionelle Ausstellung „Florales zur Weihnachtszeit“ eröffnet. Am Tag danach startet dann der Weihnachtsmarkt auf dem Domplatz und mit viel Glück fällt auch der erste Schnee zu Beginn der Adventszeit. In diesem Jahr hat es gepasst. Gestern Abend zur Ausstellungseröffnung im Gewölbekeller am Dom gab es noch Dauerregen, der sich über Nacht in Schnee verwandelte. Für die richtige Stimmung ist damit heute Abend gesorgt,

Die Ausstellung „Florales zur Weihnachtszeit“ steht in diesem Jahr unter dem Motto „Weihnachten gestern und heute“. Gegenübergestellt werden dabei florale Kunstwerke kombiniert mit Adventskränzen, Pyramiden, Bäumen und Kalendern. Mir hat der Gegensatz gut gefallen und ich hoffe, dass auch in diesem Jahr viele Besucher der Ruhepol neben dem Weihnachtsmarkt nutzen. Immerhin 25.ooo Besucher gab es im letzten Jahr. Geöffnet ist die Ausstellung bis zum 26. Dezember.

Bilder der Ausstellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert